Blicke über den Gartenzaun

Neues Traumgartenbuch der Gärtner von Eden

Gärtner von Eden – dieser Name steht seit über zehn Jahren für Planung, Anlage und Pflege ganz und gar individueller privater Gärten. Nun legen die Paradiesgärtner ihren mittlerweile vierten Bildband mit eigenen Projekten vor.

Rund 60 Gartengestalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz, spezialisiert auf Planung, Anlage und Pflege hochwertiger privater Gärten: Das sind die Gärtner von Eden. Wenn es also darum geht, zu zeigen, wie vielfältig und traumhaft schön professionell gestaltete private Gärten sein können, sind die Gärtner von Eden genau die richtigen Ansprechpartner. Deshalb realisierte der für seine hochwertigen Bildbände bekannte Callwey Verlag nun auch schon zum vierten Mal den buchgewordenen Blick über den Gartenzaun im Schulterschluss mit den Gärtnern von Eden.

100 Traumgärten. Neue Beispiele der schönsten Gärten in Deutschland, Österreich und der Schweiz heißt der ebenso opulente wie informative Band. Vorgestellt werden auf über 250 Seiten 100 private Gärten, die Mitgliedsbetriebe der Gärtner von Eden in den vergangenen Jahren gestaltet haben. Die gezeigten Gärten sind gemäß dem Gartentypenkonzept der Gärtner von Eden in Gärten für Designfreunde, Naturmenschen, Ästheten und Genießer gegliedert. Einführende Texte informieren über professionelle Gartengestaltung und erläutern die Hauptmerkmale der einzelnen Gartentypen. Für die Fotografien zeichnet vor allem der renommierte spanische Gartenfotografe Miquel Tres verantwortlich. Sie zeigen eindrucksvoll Vielfalt und Ideenreichtum aktueller Gartengestaltung.

Seinen besonderen Wert für Gartenliebhaber aber auch für professionelle Planer bezieht der Band daraus, dass er neben Fotos und einem informativen Text zu jedem Garten auch einen kurzen Steckbrief mit den wichtigsten Informationen zum jeweiligen Projekt sowie den Plan des Gartens enthält.

Gärtner von Eden (Hrsg.)
100 Traumgärten

Neue Beispiele der schönsten Gärten
in Deutschland, Österreich und der Schweiz


256 Seiten, ca. 400 Farbfotos
59,95 € (D) / 61,70 € (A) / 96,90 sFr (CH)
ISBN 978-3-7667-2015-3