Skip to main content

Gärten für Genießer

Organisch, geschwungen, abwechslungsreich

Genießergärten leben von der Vielfalt – und das sowohl bei Formen und Farben als auch bei Materialien und Pflanzen. Entsprechend sind Opulenz und Üppigkeit Trumpf, aber immer fein abgestimmt und wohl dosiert. Natürlich soll das Blütenmeer als Ganzes wirken, aber die Feinheiten jeder einzelnen Pflanze sollen dennoch sichtbar bleiben, denn der Genießer schöpft zwar gern aus dem Vollen, legt aber Wert darauf, dass jedes Element gut zur Geltung kommt und der Garten Reize für alle Sinne bietet – und das möglichst rund ums Jahr. Der Genießergarten ist so angelegt, dass er mit wechselnden Perspektiven und Jahreszeiten immer wieder neue und auch überraschende Gartenbilder entstehen lässt. Die Besitzer teilen die Freude an ihrem Garten gern mit anderen und nutzen ihn auch als großzügig gestalteten Festsaal unter freiem Himmel.